Hier finden Sie die Jahresschrift 2017/2018 zum Download

Internetportal „MAV bildet Zukunft“

Hier geht es zum neuen Bildungsportal

WIR SUCHEN AUFGEWECKTE

Elternratgeber zur Berufsorientierung

15.08.2018

Das Flüchtlingsprojekt im Ennepe-Ruhr-Kreis läuft.

10 junge Migranten werden in der Lehrwerkstatt bei Altenloh, Brinck & CO in Gevelsberg auf den 1. Arbeitsmarkt vorbereitet. Sie durchlaufen das 7-monatiges Projekt „Berufsbezogene Sprachförderung und Metalltechnik“, an dem die VHS Ennepe-Ruhr, das Jobcenter des EN-Kreises, die ABC-Lehrwerkstatt sowie der MAV beteiligt sind.

In der Halbzeit des Moduls III „Grundkurs Metalltechnik“ lernten heute die Unternehmen, die den Geflüchteten ab September einen 3-monatigen Praktikumsplatz zur Verfügung stellen wollen, die Teilnehmer der Maßnahme persönlich kennen.

Die Unternehmensvertreter konnten sich einen Eindruck von den jungen Männern machen und deren bisherig erworbenen technischen Kenntnisse auf den Prüfstand stellen. Die Probanden nutzen die Gelegenheit, ihre hergestellten Produkte und die erlangten Fähigkeiten zu präsentieren.

Im persönlichen Gespräch wurden gleichzeitig die gelernten Deutschkenntnisse angewandt. Die Unternehmensvertreter staunten nicht schlecht über die in der Kürze der Zeit erworbenen Kenntnisse und sagten zu, im September in den jeweiligen Unternehmen Praktikumsplätze anzubieten. Der MAV dankt seinen Mitgliedsunternehmen bereits im Vorfeld für die Unterstützung!!!