Hier finden Sie die Jahresschrift 2018/2019 zum Download

Internetportal „MAV bildet Zukunft“

Hier geht es zum Bildungsportal

WIR SUCHEN AUFGEWECKTE

Elternratgeber zur Berufsorientierung

26.08.2019

Aus Überzeugung im Ehrenamt

Ulrich Schmelter, heute Ausbildungsleiter bei thyssenkrupp Bilstein in Ennepetal, wurde jüngst für seine Ehrenamtsarbeit bei der SIHK zu Hagen mit der „kleinen Harkortmedaille in Gold“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung erhalten Ausbilder, die 25 Jahre lang im Dienste der Kammer Prüfungen abnehmen. Bereits seit 30 Jahren ist Schmelter im Prüfungsausschuss der Kammer registriert – fast ein ganzes Berufsleben, betonte Peter Freese, Fachbereichsleiter Ausbildung und Prüfungen bei der SIHK. „Ulrich Schmelter ist ein zuverlässiger und gewissenhafter Prüfer, der genau weiß, was heute wichtig ist und worauf es in der Ausbildung ankommt. Er ist außerdem Garant für faire Prüfungen“.

Als überzeugter Ehrenamtler sei Schmelter neben allen anderen Mitgliedern in den Prüfungsausschüssen ein positives Beispiel! Denn das Ehrenamt sei heute nicht mehr so selbstverständlich, es ist zeit- u. arbeitsintensiv. Deshalb dankte Freese gleichzeitig auch den anwesenden Führungskräften des Unternehmens für die Freistellung von Mitarbeitern für solche Zusatzaufgaben.

Für den Leiter T+I, Technologie+Inovation, Dr.-Ing. Andreas Rohde, ist es eine Selbstverständlichkeit qualifizierte Ausbilder für die Abnahme von Prüfungen abzustellen: „Das ist der Beitrag der Unternehmen, es braucht qualifizierte Ausbilder für die Abnahme von Prüfungen“.

Schmelter, auch bekannt als engagierter Netzwerker, dankte den Anwesenden für das gute Miteinander intern und extern. Er betonte außerdem die gute Zusammenarbeit mit dem Märkischen Arbeitgeberverband, vertreten durch Bildungsreferentin Annette Tilsner. 

Die Kollegen Raimund Weiffen, Leiter T+I Testing und Lutz Rüggeberg, PTS Prototypenshop, nehmen gerne gut ausgebildete junge Facharbeiter aus der betriebseigenen Ausbildungswerkstatt. „Dann wissen wir, was wir haben und können die jungen Menschen schon frühzeitig auf „Bilstein“ programmieren“.

Weitere aktuelle Träger der Harkortmedaille: https://bit.ly/2U4fepi