Hier finden Sie die Jahresschrift 2016/2017 zum Download

Internetportal „MAV bildet Zukunft“

Hier geht es zum neuen Bildungsportal

WIR SUCHEN AUFGEWECKTE

Elternratgeber zur Berufsorientierung

07.09.2017

Verein Technikförderung Südwestfalen e.V. vergibt Titel „ausgezeichnete Talentwerkstatt“ an thyssenkrupp Bilstein in Ennepetal.

Eine besondere Auszeichnung erhielt der Hersteller von Stoßdämpfern heute von den Akteuren des Vereins „Technikförderung Südwestfalen“. Annette Tilsner und Christoph Brünger, beide Vorstandsmitglieder des Vereins, übergaben die Plakette an Personalleiter Christian Beuthien und Ausbildungsleiter Ulrich Schmelter.  Das Unternehmen engagiert sich ganz besonders für die Entwicklung junger Menschen im naturwissenschaftlichen Bereich und arbeitet dabei eng mit dem Verein und seinen MINT-Angeboten zusammen. „Dieses außerordentliche Engagement würden wir gerne, denn die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen ist sehr konstruktiv und von Erfolg gekrönt“ so MAV-Bildungsreferentin Annette Tilsner.

Die Lehrwerkstatt des Unternehmens steht dem Verein als dezentraler Lernort zur Verfügung. Hierher kommen Schülerinnen und Schüler aus den benachbarten Grundschulen und der Sekundarschule Ennepetal. Auch die kleinsten aus den Kindergärten gehen bereits bei tk-Bilstein ein und aus. Sie alle schnuppern Industrieluft und dürfen an einfachen und auch anspruchsvollen Projekten mitarbeiten. Projekte, die mit den Mitarbeiterinnen des Vereins im Vorfeld ausgearbeitet werden. Dafür stellt der Verein Materialien kostenlos zur Verfügung.

Der Dank für die gute Zusammenarbeit gilt den tk-Bilstein-Akteuren, zu denen auch die Auszubildenden des Unternehmens gehören.