Arbeitsrechtlicher Moot Court am 05.10.2017

Hier geht es zum Infoflyer: Arbeitsrechtlicher Moot Court

Hier finden Sie die Jahresschrift 2016/2017 zum Download

Internetporttal „MAV bildet Zukunft“

Hier geht es zum neuen Bildungsprotal

WIR SUCHEN AUFGEWECKTE

Elternratgeber zur Berufsorientierung

04.04.2017

AK SchuleWirtschaft zu Gast bei GLORIA Haus- und Gartengeräte GmbH

GLORIA ist einer der führenden Hersteller im Bereich der Sprühgeräte für den Pflanzenschutz und die Pflanzenpflege. Darüber hinaus erobern die blau-gelben Geräte Schritt für Schritt den Rest der Welt. Ob im Garten, Gewächshaus oder Haushalt, GLORIA Produkte finden überall ihre Anwendung. Das Sortiment erstreckt sich über eine große Auswahl an Drucksprühgeräten aus Kunststoff und reicht bis hin zu Hochleistungssprühern aus Stahl und Edelstahl. Das neueste Produkt aus der Multi Brush-Serie erobert momentan den Markt. Die Produkte finden sich in fast jedem Baumarkt.

Von den rund 80 Mitarbeitern am Standort Witten sind momentan 9 Auszubildende an Bord. Denn das Unternehmen setzt auf den eigenen Nachwuchs und bietet eine sehr flexible Ausbildung beispielsweise die Teilzeitausbildung oder den ausbildungsbegleitenden Technischen Produktdesigner/in mit KIA-Studiengang zum Maschinenbauingenieur/in an der Fachhochschule Bochum an.

Außerdem werden Kaufmann/-frau für Büromanagement sowie Industriekaufmann/-frau ausgebildet. Letzterer auch als Verbundstudium zum Bachelor of Businessadministration.

Die Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik wird ebenfalls angeboten. Diese Ausbildung ist anspruchsvoller und wird von Bewerbern oft unterschätzt. Doch wer sich durchbeißt und die Ausbildung schafft, hat beste Karrieremöglichkeiten bei GLORIA.

Darüber hinaus bietet GLORIA die „Assistierte Ausbildung“ an, Einstiegsqualifizierungen, Langzeitpraktika, Berufsfelderkundungstage und Schulpraktika.

Für all diese Aufgaben stehen mittlerweile rund 8 Ausbilder im Unternehmen zur Verfügung. Die Bereitschaft der eigenen Mitarbeiter, eine Ausbildereignung abzulegen ist sehr groß. So können Auszubildende und Schulpraktikanten alle Abteilungen durchlaufen und werden professionell begleitet.