Hier finden Sie die Jahresschrift 2016/2017 zum Download

Internetportal „MAV bildet Zukunft“

Hier geht es zum neuen Bildungsportal

WIR SUCHEN AUFGEWECKTE

Elternratgeber zur Berufsorientierung

Der Hagener Spezialschmierstoff-Hersteller BECHEM wurde von seinem Zulieferer Brose mit dem Innovation Award für sein herausragendes Konzept im Bereich Lebensdauerschmierung ausgezeichnet.

Die Industrie- und Handelskammern Arnsberg, Siegen und Hagen haben das Werdohler Unternehmen VDM Metals in den Kreis der Weltmarktfürher aufgenommen.

Das Hagener Unternehmen Springtec Group (Schrimpf & Schöneberg) wurde in Mühlheim von Landessozialminister Guntram Schneider (SPD) als eine von zehn Firmen mit dem neuen Inklusionspreis des Landes NRW ausgezeichnet.

DORMA wurde am 26. Juni 2015 auf dem Deutschen Mittelstands-Summit in Essen als eines der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. Moderator und Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar ehrte DORMA mit dem seit über 20 Jahren verliehenen „Top 100“-Siegel.

Das Hagener Unternehmen C.D. Wälzholz ist beim Deutschen Mittelstands-Summit in Essen als einer der innovativsten Mittelständler Deutschlands geehrt worden. Zum dritten Mal erhielt das Traditionsunternehmen die Auszeichnung „TOP 100“-Siegel.

Am 18. Mai 2015 fand in Düsseldorf zum zweiten Mal die Verleihung des Unternehmenssiegels DEMOGRAFIE AKTIV statt. Dort wurden Unternehmen für ihre Konzepte zur Gestaltung des demografischen Wandels ausgezeichnet. Die Auszeichnungen nahmen für die die Träger der Initiative Dr. Wilhelm Schäffer, Staatssekretär im Arbeitsministerium, Horst-Werner Maier-Hunke, Präsident der Landesvereinigung der Unternehmensverbände NRW, und Andreas Meyer-Lauber, Vorsitzender DGB-NRW vor.

Um den Kundenservice in Südostasien, einer der wirtschaftlich am schnellsten wachsenden Regionen weltweit, zu optimieren, hat Stauff im Jahr 2012 Vertriebs- und Servicebüros in Malaysia und Vietnam gegründet. Die in einem Industriegebiet im malaysischen Subang Jaya, Selangor angesiedelte Stauff South East Asia Sdn Bhd fungiert dabei als regionaler Hauptsitz und zentraler Ausgangspunkt für weitere Expansionen.